Veranstaltungskalender

Autorenlesung in der Bücherei

Beschreibung:

Einladung zur Autorenlesung

am 21.02.2019 um 20:00 Uhr

 

„Jetzt oder nie“ mit Wolfgang F. Hofer & Walter Schäfer

und Gast Michael Fröhlich

 

In ihrem ersten gemeinsamen Programm wechseln sich Geschichten, Gedichte und Lieder ab. Die beiden Künstler verbindet ihre gemeinsame Leidenschaft für Texte und Musik, die für gemeinsame Songs Raum lässt, aber auch den Einzelkünstlern genug Zeit gibt, um sich zu entfalten.


Das Programm speist sich aus den aktuellen Büchern des Autors. Es geht ihm darum um die Achtsamkeit im Alltag und den Umgang mit Mutter Erde. Außerdem bringt er mit "Droadbodn" sein Vorgängerbuch mit. Darin beleuchtet Wolfgang F. Hofer alle Aspekte des Lebens auf dem Land und hat dafür in Mundart geschriebene Geschichten und Gedichte mitgebracht. Mit seinen Texten ist er ganz nah an den Menschen auf dem Land dran und schaut ihnen aufs Maul. Ob seine Erlebnisse auf dem Bauernhof seiner Großeltern, valentineske Geschichten oder Gedichte oder kritischen Töne zum politischen Geschehen, der vielseitige Autor bedient ein breites Spektrum. Natürlich darf vor allem auch gelacht werden. Auch die romantische Lyrik kommt nicht zu kurz.


Walter Schäfer hat den locker-flockigen „Plastik-Hiasl“, die jazzigen Klavierballade „Lang her“ über das Thema Demenz und den „Handysong“ mitgebracht. Der ehemalige Lehrer liest aber auch eigene Texte, in denen man immer sehr viel von ihm selbst findet. Ob Kindheitserinnerungen oder persönliche Erlebnisse, er weiß seine Worte gekonnt einzusetzen.

 

Für die Lesung in der Bücherei haben sie auch einen Gast mitgebracht: Michael Fröhlich bringt zwei selbst geschriebene Geschichten, die der ausgebildete Erzähler, so wie es sich gehört, freimündlich vortragen wird.


Für einen abwechslungsreichen Abend ist also gesorgt. Der Eintritt ist frei.

 

Termin:
Kategorie:Specials
Ort:Gemeindebücherei Altdorf, Dekan-Wagner-Str. 15