Infos zu Öffnung von Rathaus, Wertstoffhof uvm.

 

Aktuelle Infos: Rathaus Altdorf geöffnet – vorherige Terminvereinbarung erforderlich

Der Parteiverkehr im Rathaus Altdorf wurde am Montag, 4. Mai wieder aufgenommen. Um Menschenansammlungen in den Wartebereichen vor den Büros zu vermeiden, wird dringend um vorherige Terminvereinbarung gebeten (auch für kurze Termine, wie z. B. Abholung eines Ausweises). Bürger, die ohne vereinbarten Termin ins Rathaus kommen, müssen mit langen Wartezeiten oder evtl. einer erneuten Vorstellung am nächsten Tag rechnen.  Termine können telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden. Kontaktdaten der Rathausmitarbeiter finden Sie auf https://www.markt-altdorf.de/mitarbeiter. Die Vermittlung erreichen Sie unter Tel. 0871-3030.

 

Beim Betreten des Rathauses müssen Sie sich bei der Pforte anmelden.

Ebenso gilt auch im Rathaus des Marktes Altdorf die in Bayern verordnete Maskenpflicht.

 

 

Wertstoffhof, VHS, Bücherei, Jugendtreff und Villa Musica

 
Die Altstoffammelstellen sind wieder regulär geöffnet. Gebühren werden wieder regulär erhoben. Jedoch dürfen die Anlieferer die Sammelstelle nur mit Mund- und Nasenschutz betreten. Anlieferer ohne Mund- und Nasenschutz werden abgewiesen. Ein umgebundenes Halstuch bzw. Schal gilt auch als Mund- und Nasenschutz, wenn dadurch Mund und Nase vollständig bedeckt werden.

 

Die Villa Musica nahm den Musikunterricht am 11.05. wieder auf.

 

Die Bücherei ist ebenfalls seit Montag, 11. Mai wieder für Sie geöffnet.

 

VHS-Kurse finden bis vorerst 14.06. nicht statt.

 

Der Jugendtreff ist ebenfalls bis auf Weiteres geschlossen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.