Veranstaltungskalender

Oktober 2017nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Hier können Sie gezielt suchen:


Termine

25.10. 2017
Beschreibung:   Am Mittwoch, den 25. Oktober 2017 liest Martin Hohenester 
ab 19:00 Uhr aus seinem Erstlingswerk „Narben bleiben“ in der Bücherei Altdorf.
Martin Hohenester ist Lehrer für die Fächer Englisch, Geschichte und Sozialkunde an der Beruflichen Oberschule in Landshut. Seit diesem Schuljahr ist er Seminarlehrer für das Fach Englisch.
Mit „Narben bleiben“ hat er einen mitreißenden Thriller verfasst, der stark lokal verankert ist. Schauplätze in Landshut, im bayerischen Wald und in Altdorf dürften gerade für die niederbayerische Leserschaft einen hohen Wiedererkennungswert haben.
Doch „Narben bleiben“ ist kein typischer Regionalkrimi mit einem schrulligen Kriminalkommissar, sondern eine emotionale Achterbahnfahrt, die tief in die Abgründe der menschlichen Seele blickt und dabei die verstörende Frage aufwirft, inwiefern sich unsere egoistische Gesellschaft die Monster selbst schafft, die sie in der Folge nicht mehr zu bändigen imstande ist.
Auszug aus dem Klappentext: „Tom Koch und Markus Wittner könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Tom in einer intakten Familie auf-wächst und zu einem aufgeschlossenen und humorvollen jungen Mann heranreift, ist Markus das Ergebnis einer rücksichtslosen Vergewaltigung auf der Landshuter Dult. Im Alter von fünf Jahren muss er dabei zusehen, wie seine Mutter bei lebendigem Leibe verbrennt; er selbst trägt schwerste Verbrennungen davon. Doch die tiefsten Narben hinterlässt das Feuer nicht auf seinem Körper. Er zieht sich zurück in eine morbide Welt mit selbst definierten Regeln und Moralvorstellungen – eine Welt, die es ihm erlaubt, die in ihm keimenden Gewaltfantasien hemmungslos auszuleben…bis ihm Tom in die Quere kommt.“
Musikalisch begleitet wird diese Lesung mit Gitarrenklängen. Dazu lädt das Büchereiteam recht herzlich ein. Der Eintritt ist frei.
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bücherei Altdorf, Dekan-Wagner-Str. 15, 84032 Altdorf