Kostenlose Stadtbuskarte bei freiwilliger Abgabe des Führerscheins ab 70

Händedruck

Der Marktgemeinderat hat  beschlossen, sich an dem Projekt der Stadt Landshut für die Gewährung einer unentgeltlichen Stadtbuskarte bei freiwilliger Abgabe des Führerscheins ab dem 70. Lebensjahr, anzuschließen. Das Projekt ist zunächst auf 2 Jahre befristet. 

So erhalten also Altdorfer Bürgerinnen und Bürger ab 70 Jahren, die freiwillig und dauerhaft ihren Führerschein zurückgeben, im Gegenzug für sechs Monate unentgeltlich eine Fahrkarte für den Linienverkehr der Stadt Landshut (ausgenommen der Airportlinie).

Sollten auch Sie sich dazu entscheiden, Ihren Führerschein abgeben zu wollen, können Sie dies ab sofort im Rathaus bei Frau Schenk Zimmer 1.7 tun. Sie müssen hierfür noch eine Verzichtserklärung unterschreiben. Der Markt Altdorf leitet Ihren Führerschein dann an die zuständige Behörde weiter. Im Anschluss wird Ihnen Ihre Halbjahreskarte dann direkt per Post von den Stadtwerken Landshut zugeschickt.