Anmeldung und Beiträge

Anmeldung für die Kinderkrippen

Die Anmeldungen für die Krippenplätze in allen Altdorfer Kinderkrippen finden fortlaufend während des gesamten Jahres statt.

Die Kinderkrippen bieten Ihnen gerne die Möglichkeit an, die Einrichtung zu vorerst zu besichtigen um von den Räumlichkeiten und der Umgebung einen ersten Eindruck zu bekommen. Dazu vereinbaren Sie mit der jeweiligen Leiterin einen Termin.

Für die Bewerbung um einen Krippenplatz ist das Ausfüllen des Bewerbungsbogens Voraussetzung. Danach setzt sich die jeweilige Leitung mit Ihnen in Verbindung. Bei den AWO Kinderkrippen (Kinderkrippe Schatzkiste und Kinderkrippe im Kinderhaus Kunterbunt) erfolgt die Platzvergabe immer im Frühling des jeweiligen Jahres - bei der Kinderkrippe Apfelbäumchen werden die Plätze das ganze Jahr über vergeben.

Bitte beachten Sie die Mindestbuchungszeit von 20 Wochenstunden. Des Weiteren ist es empfehlenswert an mindestens vier Tagen pro Woche zu buchen, um Ihrem Kind einen stabilen Platz in der Kindergruppe zu gewährleisten.

 

Kinderkrippenbeiträge

Die Kinderkrippengebühren sind in allen Einrichtungen gleich und gliedern sich nach der jeweiligen Buchungszeit.

4 – 5 Stunden/Tag

150,00 Euro/Monat

5 – 6 Stunden/Tag

165,00 Euro/Monat

6 – 7 Stunden/Tag

180,00 Euro/Monat

7 – 8 Stunden/Tag

195,00 Euro/Monat

8 – 9 Stunden/Tag

210,00 Euro/Monat

9 - 10 Stunden/Tag

225,00 Euro/Monat

 
In allen Kinderkrippen haben Sie die Möglichkeit, für Ihr Kind ein Mittagessen hinzu zu buchen.
Die Kosten belaufen sich hierbei wie folgt:

Kinderkrippe Apfelbäumchen

Essensgeld pauschal

50,00 Euro/Monat

 

Kinderkrippe Schatzkiste

Brotzeitgeld pauschal

10,00 Euro/Monat

Mittagessen pauschal

48,00 Euro/Monat

 

Kinderkrippe im Kinderhaus Kunterbunt

Bei 4 Wochentagen

38,40 Euro/Monat

Bei 5 Wochentagen

48,00 Euro/Monat

 

Die Abrechnung erfolgt als Monatspauschale 12-mal im Jahr..

 

Die Gebührenabrechnung erfolgt bei der Kinderkrippe Schatzkiste und der Krippe im Kinderhaus Kunterbunt über den AWO Kreisverband Landshut e. V. Für die Kinderkrippe Apfelbäumchen ist die Diakonie Landshut als Träger zuständig.